Unentschieden gegen Sülbeck

Image
Remis gegen Sülbeck/Immensen (1:1). Nach dem Auswärtserfolg gegen Werratal am vergangenen Wochenende konnte unsere Erste auch im gestrigen Heimspiel punkten. Bei herbstlichen Temperaturen sahen die Zuschauer auf der BSA in Weende eine umkämpfte, engagierte und spannende Partie. Nach einer guten Anfangsphase der Gäste fanden wir immer besser ins Spiel und konnten bis zum Ende der Halbzeit auch ein, zwei Tormöglichkeiten erarbeiten. Nennenswert ein Schuss von Leo Zensen, der knapp am langen Eck vorbeistrich, nachdem Luca Uhlendorff diesen auf der rechten Seite in den Strafraum geschickt hatte. Fast im Gegenzug beinahe die kalte Dusche für unser Team, als eine Rückgabe auf unseren Keeper zu kurz geriet, ein Gästestürmer diesen Ball erlief, unseren Keeper umdribbelte, aber dann ein wenig überhastet knappt vorbei zielte. So ging es mit einem 0:0 zum Pausentee.

Zur zweiten Hälfte hatten sich offenbar beide Teams noch einmal einiges vorgenommen. Es entwickelte sich nun eine hitzige Partie, bei der es hin und her ging und ein Tor, auf welcher Seite auch immer, in der Luft lag. Es ging sowohl körperlich als auch verbal zur Sache, was in einigen gelben Karten (9) und Besuchen des Schiedsrichters bei beiden Trainerbänken resultierte. Selbst der für seine Ruhe und Besonnenheit bekannte Mike Schuster sah als Auswechselspieler die gelbe Karte. Nach gut einer Stunde dann die Riesenchance zur Führung: Unser Keeper Karim Ciirdaev schaltet nach einem abgefangenen Ball schnell und findet mit einem langen Ball den soeben eingewechselten Tristan Starke, der alleine vor dem Keeper über das Tor lupft. Im Gegenzug Ecke für Sülbeck, aus der das 0:1 resultiert. Wir bleiben aber dran und belohnen uns in der 75. Minute mit dem Ausgleich: Eine Flanke von Vincent Schnurr von der linken Seite wird leicht abgefälscht und landet bei Tristan Starke, der den Ball über die Linie drückt. Somit endet das Spiel 1:1, was dem Meisterschaftsfavoriten auf dem Weg in die Aufstiegsrunde mehr hilft als uns, da sie uns so auf sechs Punkte Abstand halten.

Nächstes Wochenende startet dann die Rückrunde; wir empfangen die SG Denkersh./Lagersh., 15 Uhr BSA Weende.

#forzaSCW | #göttingen | #bezirksliga |

FuPa.net

© 2021 SCW Göttingen von 1913 e.V. Alle Rechte vorbehalten.