Erste schnappt sich Tabellenführung

Image
Auswärtssieg! Von unserem sonntäglichen Ausflug zum bis dato Spitzenreiter FC Gleichen (3 Spiele, 3 Siege) bringen wir 3 Punkte und die Tabellenführung mit zurück nach Göttingen. Blauer Himmel, strahlender Sonnenschein, gefühlt 20 °C, optimal, um einmal raus aufs Land zu fahren, genauer gesagt nach Bremke. Auf feinstem Naturrasen erwischten wir wieder einmal einen Blitzstart, als Tristan Starke querlegte auf Luke Zimmermann, der zur 1:0 Führung einschob (3. Minute). Hochkarätige Chancen zum Ausbau dieser wurden ausgelassen, sodass Gleichen mit der ersten Aktion ausglich. Ein direkt getretener Freistoß landete an der Latte, den Abpraller versenkte Tim Kudwien (34. Minute). Mit 1:1 ging es in die Pause, aus der wir wieder perfekt herausstarteten begünstigt durch einen Elfmeterpfiff nach einer unübersichtlichen Situation nach Flanke in den gegnerischen 16er. Die Chance ließ sich Jannis Käding nicht entgehen - 2:1 (47. Minute). Die vierte Führung in den letzten beiden Spielen, jedoch auch der vierte Ausgleich, als Tim Kudwien (62. Minute) seinen zweiten Treffer erzielte. Aber anders als in der letzten Partie gegen Dassel/Sievershausen konnten wir noch einmal nachlegen und Routinier Mike Schuster sorgte in der 75. Spielminute für den Siegtreffer, nachdem eine Flanke im 16er per Kopf quergelegt wurde. Das 3:2 wurde gegen wacker kämpfende Gleichener, die mit einigen A-Jugendlichen angetreten waren, bis zum Schlusspfiff verteidigt.

0:1 L. Zimmermann (3')
1:1 T. Kudwien (34')
----------HZ---------
1:2 J. Käding (47')
2:2 T. Kudwien (62')
2:3 M. Schuster (75')

Nächsten Sonntag empfangen wir den wieder erstarkten SV Bilshausen; Sonntag 15 Uhr, BSA Weende. Kommt vorbei!

| #forzaSCW | #göttingen | #bezirksliga |

FuPa.net

© 2022 SCW Göttingen von 1913 e.V. Alle Rechte vorbehalten.