Start
Kreismeistertitel für unsere Bogensportler
Geschrieben von: Joachim Dichter   
Montag, den 29. Mai 2017 um 09:13 Uhr
Am Sonntag den 28.05.2017 fanden die Kreismeisterschaften WA im Freien auf dem Gelände des ASC Göttingen statt. Bei unglaublich hohen Temperaturen wurden diese Meisterschaften durchgeführt. Es wurden 72 Wertungspfeile bei dieser Meisterschaft absolviert. Unsere Teilnehmer konnten in jeder Klasse in der sie starteten den Kreismeistertitel erringen.

1. Corinna Trende in der Damen Altersklasse Recurvebogen.

1. Natalie Bleile, 2. Ulrike von der Decken, 3. Nathalie Kruppa und 4. Andrea Mehlberg in der Blankbogen Damenklasse.

1. Norbert Trende, 3. Joachim Meyer in der Altersklasse Herren Recurvebogen.

1. Raimund Sommerfeld bei den Herren Recurvebogen.

1. Joachim Dichter, 2. Ralf Hacker Compoundbogen Altersklasse Herren.

Die Ergebnisse unserer Teilnehmer und Teilnehmerinnen lassen auf eine hohe Teilnehmerzahl bei den Landesmeisterschaften des NSSV am 08.07. – 09.07.2017 in Wieckenberg hoffen.

Alle ins Gold oder viele 18

Joachim Dichter Abteilungsleiter Bogensport

 
Vereinsmeisterschaften 2017 im Bogenschießen
Geschrieben von: Joachim Dichter   
Dienstag, den 16. Mai 2017 um 12:24 Uhr

Am Sonntag den 14.05.2017 fanden auf dem Gelände am Springberg die Vereinsmeisterschaften im Bogenschießen WA im Freien 70 Meter Runde statt. Nachdem letztendlich der Regen genau zum Wettkampfbeginn aufgehört hatte, konnten wir bei doch recht guten Bedingungen die Meisterschaft durchführen. Da wir in der Abteilung einige Neuzugänge zu verzeichnen haben, war die Teilnehmerzahl über alle Bogenarten und Altersklassen sehr stark. Für die Meldung zu den Kreismeisterschaften die am 28.05.2017 beim ASC Göttingen stattfinden werden, ist die Teilnahme an der Vereinsmeisterschaft eine Bedingung. Die Ergebnisse, die von den Teilnehmern erreicht wurden, lässt für die Kreismeisterschaften einiges hoffen.

Wir wünschen allen Teilnehmern an den Kreismeisterschaften alle in Gold.

Joachim Dichter

Abteilungsleiter Bogensport

 
Kreismeistertitel Feldbogen 2017
Geschrieben von: Joachim Dichter   
Dienstag, den 16. Mai 2017 um 12:02 Uhr

Zwei Kreismeister beim Feldbogenschiessen 2017.

Bei der Kreismeisterschaft Feldbogen 2017 die wie jedes Jahr beim ASC Göttingen  durchgeführt wurde, konnten unsere zwei Teilnehmer jeweils den Titel des Kreismeisters mit sehr guten Ergebnissen für sich entscheiden. Raimund Sommerfeld in der Schützenklasse Recurve mit einem Ergebnis von 286 Ringen und einem Vorsprung von 57 Ringen zum zweitplatzierten Teilnehmer vom ASC Göttingen sowie zum drittplatzierten Teilnehmer ebenfalls vom ASC Göttingen von 96 Ringen. In der Altersklasse Compoundbogen wurde Frank Mollenhauer mit einem sehr starken Ergebnis von 351 Ringen ebenfalls Kreismeister. Beide wurden zu den Landesmeisterschaften Feldbogen 2017 des NSSV in Wolfsburg gemeldet und haben mehr als gute Aussichten sich qualifiziert zu haben. Leider konnten aus dienstlichen sowie auch krankheitsbedingten Gründen nicht mehr Starter vom SCW Göttingen teilnehmen, deshalb sind die beiden Titel umso höher zu werten.

Alle ins Gold oder viele 18

Joachim Dichter

Abteilungsleiter Bogensport

 

 
Perfekter Tag für die C-Jugend
Geschrieben von: Ivo Grospitz   
Montag, den 01. Mai 2017 um 19:47 Uhr

Am vergangenen Samstag stand das aufregende Derby der C-Jugend gegen den 1.SC Göttingen 05 U14 an.
Für die Mannschaft um das Trainerteam Nevzet Kiy und Marius Placzek ging es um nicht weniger als den Aufstieg in die Landesliga. Mit nur einer Niederlage und einem Unentschieden brauchte das Team lediglich noch einen Punkt um den Durchmarsch von der Kreisliga in die Landesliga 4 Spieltage vor Saisonende klar zu machen.
Ohne den langzeit verletzten Abwehrchef Erkan Coskun trat man nahezu in Bestbesetzung an. 
Rechtsaußen Mischa Serdjuk setzte sofort nach 6 Minuten das erste Ausrufezeichen und markierte das 1:0 für die JSG Göttingen Nord-Ost. Doch nur eine Minute Später egalisierte der Gast mit einem sehenswerten Freistoß in den Winkel zum 1:1. Nun ging es Schlag auf Schlag. Serdjuk Dribbelte sich über die rechte Seite durch und legte Mustergültig auf Leandro Karic, der im Stile eines Mittelstürmers nur noch einnetzten musste. Kurz nach der Pause War es dann Mittelfeldspieler Onur Akyol der nach Flanke nur noch seinen Fuß hinhalten musste und das 3:1 in der 38. Minute markierte. In der 55. Minute war es dann Dosdar Akay der für die Weender auf 4:1 erhöhte. Die an diesem Tag solide Abwehrleistung wurde nur leicht angekratzt durch die Tatsache eines Elfmeters nach Foul von Danilo Djorovic im eigenen Strafraum den 05 zum 4:2 entstand Verwandelte.

Alles in allem ein mehr als verdienter Derbysieg, ein Verdienter Aufstieg in die C-Jugend Landesliga, und ein Tag an dem man sich für die harte Arbeit der ganzen Saison belohnte.Die gesamte Mannschaft glänzte die ganze Saison mit geschlossener Leistung, sodass man keinen einzelnen herausheben kann.
Die Spieler die zu 3 Trainings die Woche und einem Spiel am Wochenende aus Hann. Münden und Einbeck extra mit dem Zug anreisen, und sich für die Mannschaft den Ar*** aufreißen.
Die Zuverlässigkeit, Fußballfachkompetenz und Stressresistenz von Co-Trainer Marius Placzek, der nie auch nur einen Zentimeter nachgelassen hat. Genauso wie Trainer Nevzet Kiy der seid Jahren so erfolgreiche Jugendarbeit für den SCW Göttingen macht, die ihn weit über die Grenzen Göttingens bekannt gemacht hat. Die Zeit die er sich neben Job und Familie freischaufelt ist somit sehr gut angelegt und trägt große Früchte.

 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 2 von 82
Copyright © 2017 SCW Göttingen von 1913 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
 

Spiele & Termine

Keine Termine

Vereinsheim

Sie benötigen einen Raum für eine Feier oder Party?
Mieten Sie unser Vereinsheim!

Sportverletzung?

Im Falle einer Verletzung beim Vereinssport bitte innerhalb von 24 Std. den Sozialwart zur Wahrung von Versicherungsansprüchen kontaktieren:


Banner
Banner